Sortenübersicht

Hier finden Sie die aktuellen Sorten der Cultivari Getreidezüchtungsforschung Darzau.
Um die einzelnen Sorten zu sehen, wählen Sie bitte die Kultur aus. Für ausführliche Sorteninformationen zur Züchtung, zu den Ergebnissen aus der Beschreibenden Sortenliste und zur Bezugsmöglichkeit von Saatgut ist das jeweilige Sortenprofil auszuwählen.

Form:   
(W) = Winterform

(S)  = Sommerform

Govelino (W)

  • Exzellenter Backweizen (E-Qualität)
  • Nährstoffeffizient
  • Mittlere und extensivere Standorte
  • Mehltau-, DTR-Blattdürre- und Gelbrostresistenz

  Sortenprofil – Govelino

Tilliko (W)

  • E-Qualität
  • Mittlere und bessere Standorte
  • Stink- und Zwergsteinbrandresistent

 Sortenprofil – Tilliko

Trebelir (W)

  • E-Qualität
  • Mittlere Standorte
  • Widerstandsfähig gegen Gelb- und Braunrost

 Sortenprofil – Trebelir

Goldblumenweizen (W)

  • Hochqualitätsweizen
    (E-Qualität)
  • Leichte Standorte
  • Langes Stroh
  • Gute Beikrautbeschattung

 Sortenprofil – Goldblumenweizen

Roderik (W)

  • Braunspelziger Grannenweizen
    (A-Qualität)
  • Gute Winterfestigkeit
  • Mittlere Standorte
  • Mehltau-, DTR- und Gelbrostresistent

 Sortenprofil – Roderik

Sarastro (W)

  • Ausgeprägte Proteinbildung
    (A-Qualität)
  • Gute Beikrautkonkurenz
  • Leichte bis mittlere Standorte
  • Mehltauresistent

 Sortenprofil – Sarastro

Lichtkornroggen (W)

  • Helles Korn
  • Mild im Geschmack
  • Stark im Stroh

 Sortenprofil – Lichtkornroggen

Odilia (S)

  • Erste öko-gezüchtete Sommerbraugerste
  • Sehr gute Massenbildung
  • Hartbrand-, Streifenkrankheit-, Flugbrand-, und Mehltau-resistent

 Sortenprofil – Odilia

Pirona (S)

  • Speisenackt- und Brotgerste
  • Sehr guter Freidrusch
  • Netzflecken-, Streifenkrankheit-, Flugbrand-, und Mehltau-resistent
  • Auch für die Geflügelfütterung geeignet

 Sortenprofil – Pirona

Talkunar (S)

  • Top freidreschender Nackthafer
  • Üppige Massebildung und großkörnig
  • Flugbrand-resistent
  • Grundlage für Reis des Nordens
  • Eignung auch als Gänsefutter

 Sortenprofil – Talkunar

Terzino (W)

  • Reich an Inhaltsstoffen
  • Winterhart und brandresistent
  • Bewährt für verschiedene Anbaubedingungen

 Sortenprofil – Terzino

Emiliano (W)

  • Zu 70% freischdreschend
  • Gelbrostresistent
  • Ausgeprägte Winterhärte

 Sortenprofil – Emiliano

Kolinda (W)

  • Weißblühend
  • Sehr gute Winterhärte
  • Mischanbau mit Triticale

 Sortenprofil – Kolinda

Nischkes (W)

  • Buntblühend
  • Vollblättrig und langwüchsig
  • Guter Mischanbau mit Triticale
  • Drusch oder Grünfutter

 Sortenprofil – Nischkes

Eine Gesamtübersicht aller Sorten aus ökologisch-biodynamischer Getreidezüchtung finden Sie unter www.biosaat.org

Unsere aktuellen Projekte und Beschreibung der Züchtungsarbeit in den einzelnen Kulturen finden Sie unter Projekte.